Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aufführung Sep. / Okt. 2019

Aufführungen
Info zu unserem neuen Theaterstück



Zum Inhalt
In der Arztpraxis von Dr. Biederbrock geht es normalerweise recht ruhig und beschaulich zu. Man kennt seine Mitmenschen und ist eher von der unkonventionellen Art, wenn es um die Behandlung der Patienten geht. Überweisungen gibt es nur selten, denn der Herr Doktor behandelt alles selbst: Er hilft dem Dorfcasanova zu mehr Standfestigkeit, kümmert sich um die Wehwehchen der ortsansässigen Klatschtanten und wird beim von Persönlichkeitswechseln geplagten Dauergast Benjamin sogar noch als Psychiater tätig. In seiner Freizeit experimentiert er mit allerlei Pülverchen und Kräutern, um ein Medikament zu entwickeln, das alle Krankheiten heilen kann. Versuchsobjekte hat er in Form seiner Patienten genug. Nachdem Bauer Schmitz stolz in der Zeitung erzählt, die Medikamente des Doktors hätten ein gigantisches Wachstum der Pflanzen in seinem Garten bewirkt, steht Dr. Biederbrock schlagartig im Rampenlicht. Es dauert nicht lange, bis er sich der geschäftswitternden Pharmaindustrie und der strengen Medikamentenaufsicht stellen muss. Als dann noch einige unbeabsichtigte Nebenwirkungen bei seinen Patienten auftauchen, ist es mit der Ruhe und Beschaulichkeit vorbei
Unsere Schauspieler:
Dr. Paul Biederbrock:
                            Johanna Hauser:
                            Justina Faust:
                            Jupp Schmitz:
                            Christiane Koffermann:
                            Brigitte Häberle:
                            Heiko Hoffmann:
                            Jens Kunzelmann:
                            Benjamin Schulze:
Michael Hüsch
Sabine Hüsch
Andrea Wirtz
Bernd Wirtz
Andrea Fink
Priska Ott-Schmiedel
Joachim Ligocki
Fabian Michel
Thomas Reisle
Hinter der Bühne:
Regie:
                             Regie-Assistenz:
                             Inspizienz:

Souffleuse:
                             Gestaltung:
Bühnenbau:

Maske:
Technik (Licht und Ton):
Nicolai Hoffmann
Nadine Verbücheln
Traute Reuter
und Annette Schenk-Droßard
Nora Bjdoso
Carola Gutwill
Joachim Ligocki, Franz Schumacher,
Rüdiger Schmitz, Ulli Goroll
Priska Ott-Schmiedel und Merle Goebbels
Thomas Jungk und Marcus Erdmann
________________________________________________________________________________________________________________________________


Eintrittspreise:

Block A - Platz 1-160      = 14.00 €
Block B - Platz 161-240  = 11.00 €
Block C - Platz 241-300  =   8.00 €


Der Kartenvorverkauf
startet

am 17.08.2019 bei:

Getränke Adam

50769 Köln - St. Tönnis Str. 134

________________________________________________ Eintrittskarten sind vom Umtausch ausgeschlossen _______________________________________________


Kassenöffnungszeit: 1/2 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
Die Abendkasse schließt mit Beginn der Vorstellung

Unser Leitsatz seit 1923: Des Lebens Sorg' und Kummer weichen, wo Kunst und Freundschaft sich die Hände reichen.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü